Angebote zu "Widersprüche" (26 Treffer)

Kategorien

Shops

Gebrauchsanweisung für Indien
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Inside India: Der persönliche Blick des Indienkenners Ilija Trojanow auf die älteste existierende Kultur der Menschheit, auf das vielfältigste Land der Welt ist ein Masala-Mix voll unerwarteter Einsichten.Eine überraschende, vergnügliche Entdeckungsreise in das Land der Widersprüche: Anhand populärer, mehrdeutiger Begriffe wie Guru, Tamasha oder Maya unternimmt Ilija Trojanow, der über sechs Jahre in Indien lebte und ausgiebig dort reiste, einen erfrischend anderen Streifzug durch den heutigen Alltag zwischen Chutney, Cricket und Crocket, zwischen Armut und Ayurveda, Saris und Sufis, Raga und Bhangra, Cybergöttern und Popidolen. Dabei kann Trojanow, der mit gängigen Klischees aufräumt, auf unterschiedlichste eigene Erfahrungen zurückgreifen etwa als Hauptdarsteller bei einer indischen Hochzeit oder in einer Nebenrolle bei einem Bollywood-Schinken. Mit seiner ironischen Perspektive schlachtet er dabei durchaus auch heilige Kühe, vor allem die der europäischen Wahrnehmung.

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Gebrauchsanweisung für Indien
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inside India: Der persönliche Blick des Indienkenners Ilija Trojanow auf die älteste existierende Kultur der Menschheit, auf das vielfältigste Land der Welt ist ein Masala-Mix voll unerwarteter Einsichten.Eine überraschende, vergnügliche Entdeckungsreise in das Land der Widersprüche: Anhand populärer, mehrdeutiger Begriffe wie Guru, Tamasha oder Maya unternimmt Ilija Trojanow, der über sechs Jahre in Indien lebte und ausgiebig dort reiste, einen erfrischend anderen Streifzug durch den heutigen Alltag zwischen Chutney, Cricket und Crocket, zwischen Armut und Ayurveda, Saris und Sufis, Raga und Bhangra, Cybergöttern und Popidolen. Dabei kann Trojanow, der mit gängigen Klischees aufräumt, auf unterschiedlichste eigene Erfahrungen zurückgreifen etwa als Hauptdarsteller bei einer indischen Hochzeit oder in einer Nebenrolle bei einem Bollywood-Schinken. Mit seiner ironischen Perspektive schlachtet er dabei durchaus auch heilige Kühe, vor allem die der europäischen Wahrnehmung.

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Nach der Hochzeit, DVD
9,12 € *
ggf. zzgl. Versand

Ihre türkischen Eltern gaben ihr den Namen ihrer Geburtsstadt. Berlin heiratete, auf Drängen ihres Vaters, mit 23 Jahren einen Alawiten. Mit 40 ist sie seit 9 Jahren geschieden, lebt mit ihrem Sohn Cem, träumt von einem neuen Mann und einem zweiten Kind. Anknüpfend an »Vor der Hochzeit« kommt Berlin mit ihren Geschwistern erneut zu Wort. Eine Langzeitdokumentation, die die Widersprüche derer deutlich macht, die in Deutschland geboren sind, aber dazu erzogen werden, die muslimischen Traditionen i

Anbieter: Dodax
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Die Unvergleichlichen
34,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Frühling 1899 die zehnjährige Paula Ahrons kommt aus Berlin in Zürich an. Ihr Vater, ein kleiner jüdischer Kaufmann, träumt vom wirtschaftlichen Aufstieg. In Basel wächst zur gleichen Zeit Jenny Gass wohlbehütet als Tochter eines Privatbankiers auf. Während Paula nach dem Gymnasium zur Universität geht, um Ökonomie und Politik zu studieren, bewundert Jenny in London die gekrönten Häupter des alten Europas im Trauerzug von König Edward VII. Nur anderthalb Jahre später feiert sie eine grosse Hochzeit mit dem Basler Seidenbandfabrikanten Rudolf Frygermut. Derweil muss Paula Ahrons in Zürich ihr Studium abbrechen, weil der Vater die Familie nicht mehr ernähren will und kann. Von da an bestimmen drei Widersprüche Paulas Leben: das Engagement für Sozialismus und Kommunismus, die Brotarbeit als Sekretärin und die schwierige Liebe zum sieben Jahre jüngeren Genossen Christian Seiler. Auch Jenny Frygermut muss früh erkennen, dass vieles, woran sie fest geglaubt hat, erschreckend brüchig ist. Jede der beiden Frauen erlebt auf ihre Weise die Krisen, Kriege und gesellschaftlichen Umbrüche ihrer Epoche. Über ein halbes Jahrhundert hinweg verbindet allein die Zeit Paula Seiler und Jenny Frygermut. Bis ein Zufall Paulas Sohn und Jennys Tochter zusammenstossen lässt.Diesem Zufall verdankt der Autor sein Leben und seine Einblicke in die Welten seiner Grossmütter Paula Seiler und Jenny Frygermut. Daniel Suter erzählt die Geschichte aus dem Inneren der beiden Familien als Parallelroman, der persönliche und historische Momente verdichtet. Die packende Familiensaga ist zugleich ein gut recherchiertes Stück Sozialgeschichte aus ungewohnter Perspektive.

Anbieter: Dodax
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Stille
6,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Einmal ein Tabu brechen? Das bizarre Abenteuer mit diesem äußerst selbstbewussten Professor wagen? Diese Gedanken lassen Tatjana nicht mehr los. Die junge Studentin ist verwirrt, führt sie doch eine glückliche Beziehung mit ihrem Freund mit Aussicht auf Hochzeit und Kinder.Doch als Tatjana anfängt, sich auf den geheimnisvollen Mentor einzulassen, holt die Realität sie rücksichtslos ein. Mit dem Semesterstart treibt ein brutaler Vergewaltiger und Mörder sein Unwesen rund um den Campus. Mehrere tote Mädchen werden im Fluss gefunden. Ist sie selbst durch ihr Verhalten nun auch in Gefahr? Warum trifft es stets Frauen aus Tatjanas Umfeld? Und welche Rolle spielt dabei der dominante Professor, der sich immer stärker in ihr Leben drängt? Hat sie überhaupt eine Chance, heil aus dem Ganzen herauszukommen?Dieses Buch zeigt, wie schnell aus einem Spiel unerwartet Liebe und aus Liebe plötzlich Besessenheit werden kann. Wir laden Sie dazu ein, in Tatjanas moralischen Zwiespalt einzutauchen und mitzufiebern, wie sie eine neue Seite in sich entdeckt und sich zeitgleich in eigene Widersprüche verwickelt. Wie würden Sie entscheiden? Und hätten Sie gewusst, wer die Bestie vom Campus ist?

Anbieter: Dodax
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Gebrauchsanweisung für Indien
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine überraschende, vergnügliche Entdeckungsreise in das Land der Widersprüche: Anhand populärer, mehrdeutiger Begriffe wie Guru, Tamasha oder Maya unternimmt Ilija Trojanow, der über sechs Jahre in Indien lebte und ausgiebig dort reiste, einen erfrischend anderen Streifzug durch den heutigen Alltag zwischen Chutney, Cricket und Crocket, zwischen Armut und Ayurveda, Saris und Sufis, Raga und Bhangra, Cybergöttern und Popidolen. Dabei kann Trojanow, der mit gängigen Klischees aufräumt, auf unterschiedlichste eigene Erfahrungen zurückgreifen etwa als Hauptdarsteller bei einer indischen Hochzeit oder in einer Nebenrolle bei einem Bollywood-Schinken. Mit seiner ironischen Perspektive schlachtet er dabei durchaus auch heilige Kühe, vor allem die der europäischen Wahrnehmung.

Anbieter: Dodax
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Mahesh Shantaram
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine einzige Hochzeit kann versinnbildlichen, was an einem Land großartig und was dort problematisch ist, meint der indische Fotograf Mahesh Shantaram (geb. 1977), Mitglied der Agence VU'. In seiner dokumentarischen Arbeit widmet er sich primär dem komplexen Gesellschaftssystem seines Heimatlandes und genoss als Hochzeitsfotograf privilegierten Zugang zu den Hochzeitsfeierlichkeiten der indischen Ober- und Mittelklasse: In Bollywood-artigen Fantasien, oftmals von den Eltern choreografiert, spielen junge Erwachsene Prinz und Prinzessin. Eine Hundertschaft von Arbeitern unterhält und bewirtet tausende Gäste und hält die Show tagelang am Laufen. Aus Aufnahmen aus sechs Jahren und von mehr als 150 Hochzeiten konstruiert Shantaram in der Fotoserie Matrimania ein alternatives Hochzeitsalbum, das eine lange Hochzeitsnacht in Indien wiedergibt. Matrimania ist ein persönlicher Blick auf die Widersprüche im Indien des 21. Jahrhunderts, manifestiert in seiner Hochzeitskultur.

Anbieter: Dodax
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Die Unvergleichlichen
39,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Frühling 1899 – die zehnjährige Paula Ahrons kommt aus Berlin in Zürich an. Ihr Vater, ein kleiner jüdischer Kaufmann, träumt vom wirtschaftlichen Aufstieg. In Basel wächst zur gleichen Zeit Jenny Gass wohlbehütet als Tochter eines Privatbankiers auf. Während Paula nach dem Gymnasium zur Universität geht, um Ökonomie und Politik zu studieren, bewundert Jenny in London die gekrönten Häupter des alten Europas im Trauerzug von König Edward VII. Nur anderthalb Jahre später feiert sie eine grosse Hochzeit mit dem Basler Seidenbandfabrikanten Rudolf Frygermut. Derweil muss Paula Ahrons in Zürich ihr Studium abbrechen, weil der Vater die Familie nicht mehr ernähren will und kann. Von da an bestimmen drei Widersprüche Paulas Leben: das Engagement für Sozialismus und Kommunismus, die Brotarbeit als Sekretärin und die schwierige Liebe zum sieben Jahre jüngeren Genossen Christian Seiler. Auch Jenny Frygermut muss früh erkennen, dass vieles, woran sie fest geglaubt hat, erschreckend brüchig ist. Jede der beiden Frauen erlebt auf ihre Weise die Krisen, Kriege und gesellschaftlichen Umbrüche ihrer Epoche. Über ein halbes Jahrhundert hinweg verbindet allein die Zeit Paula Seiler und Jenny Frygermut. Bis ein Zufall Paulas Sohn und Jennys Tochter zusammenstossen lässt. Diesem Zufall verdankt der Autor sein Leben und seine Einblicke in die Welten seiner Grossmütter Paula Seiler und Jenny Frygermut. Daniel Suter erzählt die Geschichte aus dem Inneren der beiden Familien als Parallelroman, der persönliche und historische Momente verdichtet. Die packende Familiensaga ist zugleich ein gut recherchiertes Stück Sozialgeschichte aus ungewohnter Perspektive.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Gebrauchsanweisung für Indien
23,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Eine überraschende, vergnügliche Entdeckungsreise in das Land der Widersprüche: Anhand populärer, mehrdeutiger Begriffe wie Guru, Tamasha oder Maya unternimmt Ilija Trojanow, der über sechs Jahre in Indien lebte und ausgiebig dort reiste, einen erfrischend anderen Streifzug durch den heutigen Alltag zwischen Chutney, Cricket und Crocket, zwischen Armut und Ayurveda, Saris und Sufis, Raga und Bhangra, Cybergöttern und Popidolen. Dabei kann Trojanow, der mit gängigen Klischees aufräumt, auf unterschiedlichste eigene Erfahrungen zurückgreifen etwa als Hauptdarsteller bei einer indischen Hochzeit oder in einer Nebenrolle bei einem Bollywood-Schinken. Mit seiner ironischen Perspektive schlachtet er dabei durchaus auch heilige Kühe, vor allem die der europäischen Wahrnehmung.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot